DAKOTA - Tauchschule Likya, Lykia Diving, Tauchen in der Türkei / Kas / Mittelmeer / Tuerkei / Lykische Küste

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DAKOTA

TAUCHSPOTS > WRACKS
Für Diashow bitte darauf clicken
 

C-47, DAKOTA
Technische Daten
Hersteller: Douglas Corporation
Triebwerk:2 x Pratt & Whitney 14-Zylinder Doppelsternmotoren
Leistung:je 882 kW
Länge:19,65 m  Höhe: 4,56 m Spannweite:
28,96 m
Leergewicht:7650 kg Max. Abfluggewicht: 12250 kg
Höchstgeschwindigkeit: 360 km/h in 3000 m Höhe
Reisegeschwindigkeit: 290 km/h in 3400 m Höhe
Dienstgipfelhöhe: 8000 m Reichweite: 2560-5800 km
Besatzung:
3 + 28 Passagiere oder 6,4 t Fracht
Erstflug:
17.12.1935
Besonderheiten
Die Douglas C-47, vielen besser bekannt unter der zivilen Bezeichnung DC-3, kann als das erfolgreichste Transportflugzeug der Luftfahrtgeschichte gelten. Sie ging hervor aus der DC-1/DC-2 (Douglas Commercial) und schrieb eines der Hauptkapitel in der Geschichte des Luftverkehrs. Zwischen 1935 und 1947 baute Douglas knapp 11000 DC-3 in verschiedenen Versionen. In der Sowjetunion und Japan wurden nochmals etwa 2500 Maschinen in Lizenz gefertigt. In der Türkei wurde dieses Transportflugzeug auch für unterschiedliche Transportzwecke genutzt.
Nach einem Zwischenstopp  bei * Ince  Bogaz * in der Nähe des Uluburun Wracks haben wir es zusammen mit anderen Tauchschulen zum Leuchtturm transportiert, da das Flugzeug dort besser vor jeglicher Unterwasserbewegung geschützt ist. Dort liegt es mit seinem schönen, nostalgischen Aussehen in 20 m Tiefe auf Sandboden und wartet auf Deinen Besuch :).

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü